Stellenangebote

Wenn Sie aktuell auf dieser Webseite keine geeigneten Stellenangebote finden, ist eine Mitarbeit am HI ERN, finanziert durch andere Fördermöglichkeiten, eventuell möglich.

Wir empfehlen Ihnen, sich in diesem Fall direkt mit dem jeweiligen Leiter der Forschungsabteilung, Prof. Mayrhofer, Prof. Wasserscheid, Prof. Harting, Prof. Thiele oder Prof. Brabec / Dr. Hauch, in Verbindung zu setzen, um die Möglichkeiten einer Mitarbeit am HI ERN zu evaluieren.

Aushilfstätigkeiten und Abschlussarbeiten

Sie möchten bereits neben Ihrem Studium einen Beitrag zur Energiewende in Deutschland leisten und gleichzeitig praktische Erfahrung sammeln und Ihr Wissen erweitern? Studierenden bieten wir die Möglichkeit, an interessanten wissenschaftlichen Projekten mitzuwirken oder uns in der technischen bzw. administrativen Infrastruktur zu unterstützen:

Master Thesis: Development of innovative solar cells based on all-organic metal-free halide perovskites

Bachelor/Master Thesis: Investigation of crack forming in new PV module technologies

Bachelor/Master Thesis: Investigation of soiling at PV modules

Masterarbeit: "Development of new membrane materials based on functionalized polynorbornenes synthesized by vinyl addition polymerization for electrochemical energy applications

Masterarbeit: "Development of an automated ultrasonic ink mixing station for PEM electrolyzers"

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d): Development of various tools for laboratory automation and optical process control

Masterarbeit: "Stabilität geschützter Photoanoden"

Master Thesis: "High throughput catalysts testing for CO2electroreduction – from a qualitative to a quantitative product analysis"

Master Thesis: "Bridging the gap - Analysing real catalyst layers by using fundamental electrochemical methods"

Master Thesis: "High-Throughput Photoelectrochemistry"

Master Thesis: “Modifikation aromatischer Polymere mit ionenleitenden Gruppen und Anwendung in Brennstoffzellen und Elektrolyse”

Master Thesis: „Synthese, Polymerisation und Modifikation neuartiger flexibler aromatischer Monomere zur Anwendung in Brennstoffzellen und in der Elektrolyse“

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d): "Membrane Processing and Synthesis"

Letzte Änderung: 18.11.2022